22C3: Bits and Pieces

Manche Sachen lernt man auch so im vorbeigehen: seit es ein kleines Problem mit COM Objekten in Verbindung mit dem Internet Explorer gab gibt es einen Kill-Bit für eben diese Objekte, d.h. Internet Explorer lädt sie nicht mehr per default, sondern jetzt kommt der interessante Teil benutzt einen undokumentierten Windows API der eine Message Box anzeigt bei der man drei mal auf OK klicken muss um das laden zu bestätigen. Das ist ein API …. was für drogen nehmen die Jungs da?

Sonst habe ich eben noch gelernt wie man tolle Sachen mit diversen Netzwerktools macht um Bugs zu finden. Mal schauen was ich sonst heute noch höre.

Advertisements