Back to Bonn

So, die Wohnungssuche in Hamburg habe ich am Dienstag erstmal beendet, um zum einen die noch ausstehenden Entscheidungen abzuwarten und zum anderen mit der Kad³a in ihren Geburtstag zu feiern.

Das ganze ist eigentlich ganz gut gelaufen. Am Montag habe ich mir halt 3 WGs nochmal angesehen und noch auf die WG von Samstag gewartet. Die erste WG war zwar ganz lustig, aber irgendwie nicht so mein Ding. Die zweite war schon ziemlich cool, sehr große Wohnung, sehr geile Einrichtung und halt zwei Zimmer für mich (eins fürs Bett, eins für den Rechner🙂 ). Die dritte war noch Besser, das Mädel mit Hund hat gar nicht so meinen Erwartungen entsprochen und die Wohnung war noch besser als ich mir sie vorgestellt habe, das Zimmer ist toll und vor allem rot🙂. Von den Jungs und Mädels von Samstag habe ich ne Absage bekommen, dem ersten Typen von Montag habe ich abgesagt und jetzt warte ich darauf das entweder Lisa mir am Donnerstag oder Björn & Jörn am Samstag was sagen. Wenns beides nichts wird dann werde ich wohl oder übel nächste Woche noch mal nach Hamburg fahren müssen um mir was passendes zu suchen. Aber ich habe ja Hoffnung.

Seit Dienstag Nachmittag bin ich also wieder in Bonn und genieße jetzt mal ein wenig meine Freizeit.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s