Bin da, wer noch?

So, ich lebe noch und bin gut in London angekommen. Wir hatten tierisch verspaetung, aber der Grund dafuer war mir nicht so ganz klar.
Ich bin dann von Gattwick mit dem gleichnamigen Expresszug nach London rein und habe mir gedacht, erstmal die Eva anrufen, damit jemand nen Peil von der Stadt hat. Die war sogar auch schon in der Naehe von Victoria Station und hat mich eingesammelt. Zusammen sind wir dann zu der Jugenherberge gefahren wo ich jetzt schreibe, die hat naemlich Internet und das ist nicht mal teuer. Dafuer ist die Jugenherberge nicht so preisguenstig, aber ich hoffe ja schnell was anderse zu finden.
Dann war ich eben noch was Essen und ein zwei Pint Bier trinken und freue mich jetzt auf mein Bett in nem dreibettzimmer. Die Kneipe war uebrigens ganz auf Geisterschloss gemacht, inklusive grosser (echter) Holzsessel und so. Einen roommate habe ich, den hab ich aber noch nicht gesehen.
Morgen ist erstmal Wohnunssuche angesagt und ein wenig Sightseeing. Ausserdem werde ich mich wohl mit dem Piri treffen (das ist jemand der mit mir Abi gemacht hat und irgendwie in London bei Oracle gelandet ist) der anscheinend auch gut Ahnung hat und sich hoffentlich als hilfreich bei der Wohnungssuche erweist.

2 thoughts on “Bin da, wer noch?

  1. Guten Morgen Marcus, sehr erfreulich, dass Du wohlbehalten, gesund und munter in Londdon angekommen bist…und vielen Dank für die gesamte Fronarbeit:-)
    Herzlist Vater

    Like

  2. Moin Marcus,

    freut mich das du gut in London angekommen bist. Halt die Ohren steif und viel Glück beim suchen…Flexibilität zahlt sich aus😀

    LG Ralf

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s