Kirchliches Woodstock

Ein gefälschtes O'Reilly Cover

Kleiner Geek insider zum Einstieg.

Des weiteren noch ein wenig Kirchenkritik heute, bzw. ZDK Kritik. Dieser Name ist sowieso unsäglich, das klingt wie ein Parteiorgan in der DDR oder so. Naja, auf jeden Fall hat der Nette her Prälat Dr. Heiner Koch eine Rede gehalten die ich nicht so ganz verstehe. Er will halt nicht das der WJT 2005 ein “kirliches Woodstock wird” dummerweise hab ich nicht den hauch einer Ahnung was er damit meint. Wenn man mal das Drogenklichee bei Seite nimmt dann will er nicht das der WJT ein friedliches, stimmungsvolles Beisammensein im Zeichen des Weltfriedens mit Musik wird. Vielleicht hab ich auch irgendwas falsch verstanden. Abgesehen davon macht dieses Manuskript auch nicht so wirklich viel Sinn, weil z.B. der Absatz “1. Die heutigen Jugendlichen sind die Kinder der Eltern der 68er-Generation” einfach mal so stehen gelassen wird und ich kann mir Vorstellen das der Herr Prälat da noch irgendwie eine bessere Überleitung zu seinem Punkt 2. gehabt hat.

Abgesehen davon (wie bin ich eigenltich noch mal darüber gestolpert) hab ich heute gut die Woche zu Ende gebracht, das ging aber mal wieder krass schnell. Sowieso geht hier alles krass schnell, wenn ich bedenke das ich in knapp 3 Wochen schon wieder zu hause bin. Also wird’s mal zeit das ich das Zeug hier alles gebacken bekomme. Das Problem ist im Moment das die Aufgaben alle keinen Sinn machen. Die BioInf aufgabe ist im Moment entweder mehr oder minder Sinnfrei teile von DNA sequenzen anzumalen oder beliebig komplizierte Gen Erkennung zu machen. Da ich weiß das letzteres weder honoriert noch verstanden wird (von Seiten der Professorin) habe ich ersteres schon gemacht, bin allerdings noch nicht damit zufrieden. Für Software Design müssen wir Änderungen an seiner Lösung für Assignment 2 machen die Designfehler enthält die ich in meiner Lösung für Assignment 2 natürlich nicht gemacht habe. Daher ist das etwas void, der Lerneffekt gleich null und nur damit man dumme Design Patterns anwenden kann. Sowas macht mich agressiv und motiviert nicht gerade. Ich hab einfach mal damit angrefangen zu argumentieren das die erste Aufgabe keinen Sinn macht (ob ich wohl damit durchkomme?) und die zweite Aufgabe trivialisiert habe. Die dritte Aufgabe wird mich dann aber noch einige Überwindung kosten. Naja, aber an diesem Wochenende ist ja viel Zeit. Es ist übrigens richtig kalt in Kanada, bei um die 0° plus nervigen Wind hat man nicht so wirklich viel Lust vor die Tür zu gehen.

BTW, MeinProf.info hat bis jetzt alle Tests gut überstanden, somit werden wir das System also wohl wirklich am (oder vor) dem 12.12. online stellen. Wer es immer noch nicht gesehen hat, http://beta.meinprof.info und dann Login: meinprof und Passwort: beta . Über 30 Bewertungen sind auch schon drinn.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s