Autsch!

Manchmal denke ich, mein Körper mag es nicht das ich so wenig ungesundes Zeug in mich kippe im Moment. Zumindest hatte ich gestern die schlimmsten Kopfschmerzen seit Jahren und das obwohl ich seint Wochen keinen Alkohol mehr getrunken habe, nicht mehr rauche (2 Monate 🙂 ) und auch sonst eher gesund lebe (naja, die 4 Liter Cola am Wochenende waren nicht so gesund, aber dafür gab es vorgestern Abend auch Salat).
Deswegen bin ich dann gestern auch brav ganz früh ins Bett gegangen, konnte ja eh nicht mehr Produktiv sein. Daher bin ich heute auch so früh wach und hpffe das ich mal endlich was geschafft bekomme.
Zwar sind die Kopfschmerzen jetzt weg, aber ich fühl es immer noch ein wenig. Mein Gott, wie nervig.