Mein Knie tut weh


The Internet will be changed...

Heute hat es geschneit… ist aber Gott sei Dank noch nicht liegen geblieben. Es wird kalt in Kanada, draußen sind nur noch 32°, das macht 0° Celsius.
Das Midterm heute ging so, hätte besser laufen können. Aber diese Frau… hat erstmal ne viertelel Stunde lang leute sortiert bis es ihr passte und dann war diese Arbeit noch auf 2,5 Stunden ausgelegt, viel zu lang miener Meinung nach. Naja, ich bin ja mal gespannt was dabei rauskommt. Vor allem fragt die mich dann als ich rausgehen wollte wie ich den Kurs finde, weil sie ja weiss das ich Austausch bin. Ich hab ihr dann einfach einen erzählt, das wir ja sowas auch zu hause machen und so weiter, ohne auf die Frage zu antworten. Vor allem fände ich es nervig wenn während einer Klausur (es war noch ne gute halbe Stunde Zeit, aber alles was ich wusste stand schon auf dem Papier) sich der Prof plötzlich mit jemanden anfängt zu unterhalten. Naja, ich bin ihr nochmal entokommen.
Eine der komischen Erfahrungen von heute war das ich auch mit Netmeeting “sprechen” kann, nur nicht wenn es um meinen Vater geht…. ehrgeiz, mal sehen, das muss doch machbar sein.
Morgen gehen wir dann zur TLUG, das ist die Toronto Linux User Group. Zum einen findet das Treffen im LinuxCaffee Toronto statt, womit ich das dann auch mal sehen werde, zum anderen gibt es Vortrag von einem “Recruiter” über Linux Jobs , Fluch und Segen oder sowas, klingt auf jeden Fall interessant. Also, morgen abend werde ich da sein.
Fundstück der Woche ist ein tolles Plakat das an der YorkU hängt: IQuit, ich hasse ja Anti Rauchen Kampagnen.
Was ich noch mehr hasse ist Sachen machen auf die ich keine Lust habe, das Compiler Interpreter Assignment gehört dazu, zumindest der Aufsatz dazu. Eigentlich müsste ich den morgen abgeben, aber der Prof ist da sehr kulant. Also werde ich mir da bis Donnerstag Zeit lassen.
Achja… und heute ist ja der denkwürdige Tag… Firefox 1.0 …. jeder der also noch Internet Explorer benutzt (und 17,1 % tun das, ich sehe das) sollte sich also ganz schnell einen Firefox besorgen.
Noch ein Zitat, aus der Englischen Zeitung “The Guardian”:

The open source movement has become one of globalisation’s unexpected treasures.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s