Nix als arbeit

Ja, ich kann mich jetzt auch mal ein wenig beschweren. Also, ich muss am Donnerstag und am Freitag Assignments abgeben, am Dienstag noch eins, am Mittwoch steht dann auch noch ein Class Test an. Irgendwie geht es immer so weiter. Ich komm aus dem arbeiten gar nicht mehr raus. Naja besser als langeweile, aber das nimmt mir irgendwie auch die Zeit zum bloggen.
Montag war toll, diese Frau ist einfach nicht mehr zu ertragen. Wir haben sowas wie einen Test in der Schule gemacht, wobei das level der Fragen eher gegen Grundschule tendierte, bzw. simpelstes Methodenwissen war. Ein Aufgabe hab ich wahrscheinlich trotzdem falsch, aber das war dann hal ein Denkfehler. Dafür dürfen wir jetzt immer weiter sinnlose Sachen programmieren. Das klaut aber auch Zeit, die man irgendwie aufbringen muss.
Aber wir schaukeln das Ding schon ganz gut. Sonst gibt’s auch nicht viel zu berichten…. am Montag ist Thanksgiving, aber ein richtiges Wochenende wird das aber trotzdem nicht glaube ich.

One thought on “Nix als arbeit

  1. Ich wollte es mir ja eigentlich verkneifen, aber …
    OOOOOH, armer Thiesen! Muss so viel arbeiten! Jetzt sag’ aber nicht, dass wir Dich nicht gewarnt hätten.

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s